Montag, 29. Juni 2015

Insekten, Kunst, Spinner und Nahrung

Wenn man im Bereich Gastronomie und Hotellerie tätig ist, setzt man sich automatisch und freudvoll mit neuen Trends, Themen wie food waste, nachverfolgbaren Nahrungsmittelketten und nachhaltiger Ernährung auseinander. Mit Dani Ambühl haben wir in der Gegend einen aussergewöhnlichen Kenner in Sachen Zucht von Pilzen und Käfern sowie von essbaren Insekten.
Da wir ja bekanntlich Spinner sind, spinnen wir den Faden zusammen mit ihm weiter: Ein Kunstweg wird Einblick in die Seidenraupenzucht und deren Geschichte am Walensee geben.
Weiteres folgt....
Vorerst empfehlen wir aber, die 2. Tagung zu Insekten als Nahrungsmittel "Skyfood" mitzuverfolgen oder gar zu besuchen. Können damit gar gewisse Versorgungsprobleme der Welt gelöst werden? Wir bleiben dran!

Hier geht's zur Fachtagung

Keine Kommentare:

Kommentar posten